Darum ist Turnen so gesund:

Mittlerweile ist jedes sechste Kind in Deutschland zu dick ! Mitte der 90er-Jahre war es nur jedes dritte. Viele Kinder haben keine Lust mehr auf Sport, spielen lieber Gameboy statt Fußball. Essen lieber Fast Food statt Fisch.

Studien zeigen, dass Turnen extrem wichtig für die gesamte Körpermotorik ist. Ungewohnte Bewegungsabläufe wie Geräte überwinden, an Barren und Reck turnen, fördern Kraft, Ausdauer und die Koordination. Turnen ist die beste Basis für jede andere Sportart. Wenn Kinder schon früh mit dem Turnen beginnen, ist das die perfekte Grundlage für eine parallele Entwicklung des Körpers und des Gehirns. Ideal ist es, wenn man gerade kleine Kinder mit Spiel und Spaß an diesen Sport heranführt. Turnen macht klever und fit, aber es ist auch anstrengend.

Das nicht nur Kinder Spaß an der Bewegung haben zeigen die unterschiedlichen Gruppen der Turnabteilungen des TSV Untergröningen. Nachfolgend stellen sich die Abteilungen vor: