Jahresfeier 2015


Gelungene Jahresfeier des TSV Untergröningen

Am 21.03.2015 fand in der frühlingshaft dekorierten Turn- und Festhalle Untergröningen die Jahresfeier des TSV Untergröningen statt.  Der 1. Vorsitzende Karl Wahl begrüßt die anwesenden Gäste besonders begrüßte er den Ortsvorsteher Thomas Bacher, Sportkreisvorsitzende Manfred Pawlita und dem Ehrenvorsitzenden Eugen Sturm. Gleich lebhafte ging es dann mit dem 1 Programmunkt los. Der Auftritt des Kinderturnens unter Leitung von Silke Kliemann und Antje Deroi wirbelten die Kinder mit Purzelbäumen und weitern Sprüngen über die Bühne. Auch das Trampolin und der Kasten kamen zu Einsatz. Es folgte der Tanz der Minigarde, mit großerm Eifer und Begeisterung zeigten Sie Ihren Tanz den Gästen..Trainiert werden Sie von Nadine Mehrer und Linda Eckert. Einen Einblick in Ihr Training zeigte die Tischtennisabteilung mit 3 Paaren.  Begonnen hatten die Jungs U 12, gefolgt von den Mädchen U15 den Abschluss machten die jungen Herren U18. In beeindruckender Weise  konnten die Zuschauer hier die Steigerung der Trainingsleistungen in der Abteilung Tisch Tennis sehen. Es folgte der Auftritt der Kindergarde unter Leitung von Jessica Gutsch und Yvonne Viertel. Nach diesem Programmpunkt sprach der Ortsvorsteher Thomas Bacher zu den Gästen. Er lobte die gute Zusammenarbeit der Vereine in Untergröningen und auch die Kommunikation zwischen Verein und Ortschaftsrat sei Untergröningen hervorragend.

Im Anschluss folgten die Ehrungen der Mitglieder.

Für 25 Jahre: Beißwenger Alexander, Eichele Karin, Eichele Michael, Feil Andrea, Holl Edeltraud, Reuter Gerlinde, Riek Irmler Claudia, Röther Werner, Schneider Paul und Wahl Ursula.

Für 60 Jahre treue Mitgliedschaft im TSV Untergröningen wurden Herr Haas Heinrich und Herr Kunz Werner zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Mannschaftsehrungen die in der letzten Saison den Meistertitel errungen haben::

Tennis: Junioren (gemeinsam mit Eschach) Aimee Fischer, Kimberley Eichele Alicia Stark, Sarah Stiller, Julianna Wahl und Klara Strauch.

Herren 1: Patrick Strauch, Dominik Schneikert, Michael Eichele, Fabian Berroth, Daniel Eichele, Mario Strauch, Christian Groß, Michael Wagner, Klaus Roth und Dieter Weller.

Herren 50: Michael Wagner, Rolf Bareiß, Uwe Bareiß, Manfred Haas, Hans-Peter Bristle, Dieter Groß, Joachim Eichele und Dieter Schneikert.

 

Tischtennis:  Mädchen II Bezirksklasse Ostalb U 18; Alina Kanalas, Lea Elzner, Josefine Elzner und Juliana Wolf

Damen III Kreisliga Ostalb: Marion König, Charlotte Bittner, Claudia Strauch, Sabine Ringwald und Anne Linkner

Herren I Kreisliga A Ostalb: Udo Mangold, Matthias Stengel, Frank Hammer, Wilfried Horlacher, Gero Henninger, Michael Eichele und Manfred Schäch.

II. Ostalb Bezirksmeisterschaften:

Einzel: Mädchen U 12 Miriam Kuhnle, U14 Alina Kanalas, U15 Nina Feil, U18 Svenja Friedrich

Doppel: U12 Yeliz Kocbinar und A. Ballan; U14 Alina Kanalas und Manuela Grella, U15 Nina Feil und Miriam Kuhnle

 

Hervorzuheben war die Rede des Sportkreisvorsitzenden Herrn Pawlita, der insbesondere sagte, dass der Verein und der WLSB viel für die Kinder und Jungend anbietet und investiert. Es sollte für die Eltern keine Selbstverständlichkeit sein Ihre Kinder und Jugendliche beim Training abzugeben, sondern  auch die Verantwortlichen in Ihrer Arbeit unterstützen. In diesem Zuge ehrte Herr Pawlita für langjährige Ehrenamtliche Tätigkeit mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Silber die Schriftführerin Elfriede Schuster, die Kassiererin Anne Fasora und der 1. Vorsitzende Karl Wahl. Die Ehrungen wurden mit einem musikalischen Beitrag durch den Liederkranz abgeschlossen.  Sportlich und fetzig  ging es dann mit dem Auftritt der Zumba Gruppe von Gabi Stelzer weiter. Ein weiterer Höhepunkt und gleichzeitig der Abschluss des Programms war der Auftritt der Showtanzgruppe unter der Leitung Nane Trautmann.

Abschließend bedankte sich Karl Wahl bei allen Akteuren, und bei Allen die zum Gelingen der Jahresfeier beigetragen haben. Besonderen Dank gilt hier unserem Hausmeister Alfred Gutsch  und dem Musikverein Untergröningen für den Küchendienst.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste die so zahlreich die Jahresfeier besucht haben. Die Vorstandschaft hofft es hat Allen gefallen und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.  Diese Möglichkeit haben Sie bei unseren diesjährigen Jubiläen in den Abteilungen Tischtennis am 25. April 

und beim Tennis im Sommer

Bilder von der Jahresfeier